Autor: vrony

Sierra de Huma

Vom kleinen Ort El Chorro, einem Stadtteil der kleinen andalusischen Stadt Álora, in der Provinz Málaga führt die Wanderung vorbei an den zahlreichen Kletterspots der Region hinauf zum Monte Huma ( 1191 m ) in der Sierra de Huma. Sierra de Huma bezeichnet die Bergkette oberhalb von El Chorro im Naturpark „Parque Natural de Ardales“. Hier fühlen sich nicht nur Kletterer wohl, sondern Wanderer finden hier auch zahlreiche Ziele. Viele reisen mit dem Zug vom ca. 60 Kilometer entfernten Málaga an um den Caminito del Rey zu begehen. Der Königsweg liegt in der Gaitanes Schlucht oberhalb des Stausees El...

Read More

El Chorro

El Chorro ist nicht nur ein kleiner Ort in Südspanien, sondern mittlerweile zählt El Chorro zu den Kletterhighlights Europas. Gerade in der Zeit von Oktober bis März ist El Chorro bei Kletterern aus aller Welt ein beliebtes Ziel. El Chorro ist ein Ortsteil der etwa 12 Kilometer entfernten Stadt Álora in der Provinz Málaga im südspanischen Andalusien. Den kleinen Ort gibt es seit dem zwanzigsten Jahrhundert und er wurde für die Arbeiter errichtet die den Staudamm und das Stromkraftwerk am Rio Guadalhorce erbauten. Der Stausees El Conde de Guadalhorce, an dem sich auch der berühmte Caminito del Rey befindet,...

Read More

Zum Hohmichelstein

Goldener Oktober, strahlend blauer Himmel und ein Farbenmeer im herbstlichen Wald sind doch Gründe genug um raus in die Natur zu gehen. Noch dazu wenn es gilt einen Bereich in der Heimat zu entdecken den man zwar vom Vorbeifahren kennt, aber nicht genau weiß was sich alles im Wald versteckt. Man sollte solche Touren noch viel öfter machen… Vom Friedhof am Ortsrand von Müs aus führt die Wandertour zum Hohmichelstein durch die Wälder zwischen dem Landkreis Fulda und dem Vogelsbergkreis. Folgt man der Brückenstraße zum Sportplatz, des zu Großenlüder gehörenden Ortsteils, findet man zahlreiche Parkmöglichkeiten. Oberhalb des Friedhofes führt...

Read More

Kletterbar Offenbach

Als eine der am schönsten geschraubten Hallen in der näheren Umgebung wurde mir die Kletterhalle „Kletterbar“ in Offenbach empfohlen. Und mir wurde nicht zu viel versprochen. Die sehr gepflegte Halle liegt im Industriegebiet der Stadt und ist von der A 661 super schnell zu erreichen. 2400 m² Kletterfläche bei 18 Metern Hallenhöhe hat die privat geführte Halle zu bieten. Aber nicht nur das. Mit südlicher Ausrichtung der 400 m² Außenkletterwand bietet die Halle bei Sonne ein tolles Außenklettererlebnis. Ein kleiner Schulungsbereich und ein 150 m² großer Kinderkletterbereich runden das Gesamtpaket der Halle ab. Gerade der separate Kinderkletterbereich gefällt mir...

Read More

Habelsberg ( Tann )

Wer mit dem Auto schon mal Richtung Tann i.d. Rhön gefahren ist, sieht von Lahrbach aus kommend, linksseitig den imposanten Habelsberg aufragen. Okay, ein Berg sieht für viele definitiv anders aus. Im Vergleich zu den Bergen in den Alpen spricht man hier wohl besser von einem bewaldeten Hügel. Nichts desto trotz hat er den Namen Habelsberg und erhebt sich ganze 718,5 Meter über Normal Null. Und schön anzuschauen ist er auch noch. So entstand die Idee diesen einfach mal per pedes zu erklimmen. Wer den Hochrhöner schon mal gewandert ist und die Variante Kuppenrhön gewählt hat ist somit schon...

Read More

Wer hier schreibt

Angesagte Videos

Loading...

Outdoor Blogger Codex

Outdoor Blogger Codex Siegel