Ein kleines und feines Bouldergebiet wurde im Pitztal neu erschlossen. Mandler‘s Boden bietet 55 kleine und große Blöcke und zählt im Moment ca. 180 Routen von 3a bis 8a. Einige Blöcke werden wohl aktuell noch von Moos befreit und es wird in Zukunft sicherlich noch mehr Routen geben.

Der schöne Platz im Wald gelegen ist sehr leicht zu erreichen. Zumindest wenn man den Zustieg erst mal gefunden hat. Der Parkplatz an der Straße liegt zwischen Rietzenried und Rabelsau.

Von Jerzens aus kommend fährt man am besten bis zu einem kleinen Parkplatz an einer Pitztal-Infostation oberhalb eines kleinen Kraftwerks auf der linken Straßenseite. Hier wenden und wieder Richtung Rietzenried fahren. Etwas oberhalb des Ortes findet sich dann rechts neben der Straße ein kleiner Schotterparkplatz.

Eine kleine Brücke bietet die Möglichkeit hier über die Pitze zu gelangen und in die beiden Orte zu laufen. Zum Bouldergebiet geht es auf der anderen Straßenseite in Richtung Jerzens. Ein kleines gelbes Schild weist einem den Weg etwas unterhalb des Parkplatzes.

Der schmale Pfad führt kurz steil bergauf um an einem Strommast nach rechts abzuknicken. Nach wenigen Metern erreicht man dann eine kleine Lichtung an der schon die ersten Blöcke auszumachen sind. Der Zustieg dauert insgesamt 10 bis 15 Minuten.

Die insgesamt 55 Blöcke liegen verteilt im Wald oberhalb und unterhalb der Wiese. Hier gibt es auch eine Grillstelle und Sitzgelegenheiten und die Lichtung lädt zum Verweilen und Rasten ein. Hängematten oder Slacklines lassen sich zwischen den Bäumen auch anbringen.

Ein geeigneter Platz für die ganze Familie. Die einzelnen Blöcke sind mit einem schmalen Pfad miteinander verbunden. Wer sich erstmal einen Überblick verschaffen will kann dies an der Infotafel direkt neben Block 3 tun.

Der Boden rund um die meisten Blöcke ist mit weichem Moos übersäht. In unwegsameren Gelände wurden Holzpodeste im Absprungbereich eingerichtet. Es empfiehlt sich aber mindestens ein Crashpad.

Wenn Ihr keins dabei habt könnt Ihr Euch Kletterschuhe und insgesamt 4 Bouldermatten beim XP-Abenteuerpark in Jerzens ausleihen. Für eine Matte zahlt Ihr 10 € pro Tag und müsst nur einen Ausweis als Pfad hinterlegen.

Wichtig: Zeckenschutz nicht vergessen.