Die SHERPA – Nangpala Hooded Jacket – Daunenjacke ist eine Jacke die man am liebsten einmal anzieht und nie wieder ausziehen will. Das Konzept der Jacke überzeugt genau so gut wie die Firmenphilosophie der kleinen Marke mit dem unendlichen Knoten im Logo.

Mit dieser Daunenjacke von Sherpa Adventure Gear fühlt man sich bei kalten Temperaturen in jedem Terrain wohl.

Die Füllung ist eine Mischung aus echter Daune und Kunstfaser. Dies soll deutlich atmungsaktiver und zugleich widerstandsfähiger gegen Feuchtigkeit sein.

Das Außenmaterial besteht aus einer Polyester-Ripstop-Faser was die Jacke strapazierfähig und windabweisen macht.

Die große Kapuze, welche auch Platz für einen Helm bietet, ist ebenfalls gefüttert und lässt sich über einen innenliegenden Kordelzug perfekt anpassen.

Zum Verstauen bietet die Jacke zwei Seitentaschen, eine Brusttasche sowie eine Innentasche.

Ein optischer Hingucker sind die sehr schön gestalteten Gebetsfahnen, welche sich in den Reisverschlüssen finden und die Verbundenheit der Marke zum Himalaya und den Sherpa klar zeigen.

Das Gewicht beläuft sich auf etwa 450 Gramm und die Jacke lässt sich optimal im beiliegenden kleinen Beutel verstauen und passt durch das geringe Packmaß in jeden Rucksack.

Gefunden bei: Bergfreunde.de