Der Titel klingt fast nach einem guten Gericht? Was auch gar nicht so verkehrt ist. Im August bei angenehmen Temperaturen traf ich mich mit meinem Arbeitskollegen Achim um gen Hoherodskopf zu pedalieren!

Den Anfang machte dabei der Vulkanradweg über Herbstein nach Ilbeshausen / Hochwaldhausen. Und dann wars das auch schon mit Entspannung. Direkt hinter der Oberwaldklinik gelangten Wir dann auf Waldwegen Richtung der höchsten Erhebung des Vogelsberges.

Unterwegs gab es dann noch ein paar Tropfen von oben, was aber auch sehr erfrischend war.

Der Anstieg bis zum Funkturm ist dann schon recht ordentlich. Und nach dem kurzen Regen wars dabei dann leider recht schwül-warm.

Nach einer kurzen Stärkung mit leckeren Nussecken ging es dann über den Wildsau Trail bergab zur Poppestruth. Einer der genialsten Trails in unserer Umgebung. Was Achim jetzt glaube ich nicht sooo unterschreiben würde!

Aus zeitlichen Gründen ging es dann über die Landstraße zurück zum Ausgangsort nach Lauterbach.

Abgerundet durch das abendliche Grillen war es ein perfekter Ausflug.