Nach dem ich alle Halterungen der Garmin-Geräte neu und besser am Bike befestigt hatte, traf ich mich mit Sammy in der City. Der Plan war ne lockere Runde in den Wäldern rund um Fulda.

Bei leicht schwülen Temperaturen, ging es nach wenigen Kilometern durch die City, in die Fuldaauen. Von dort ging es durch Hamerz in den Gieseler Wald.

Wer zum Einfahren keine großen Anstiege mag fühlt sich hier wohl. Die ein oder andere Tour wird mich wohl auch in nächster Zeit nochmal dort hin führen.

Das Garmin und das GSC 10 mit Trittfrequenzsensor und Geschwindigkeitssensor sowie dem neu erworbenem Garmin -Pulsgurt hat man jetzt alle wichtigen Daten auf einem gut lesbaren Display.

Alles in Allem war es eine richtige Entscheidung. Alles funktioniert einwandfrei.

Nach dem Wir Ziegel erreicht hatten ging es von Bronzell über die Straße nach Schloss Fasanerie und dann runter nach Engelhelms. Nach der schönen Abfahrt folgte dann die Quälerei des Tages. Der Weg führte, über eine Straße und einen kurzen Trailteil, hoch zum Florenberg bei Pilgerzell.

Nack kurzer Stärkung und einem tollen Blick über Künzell ging es weiter zurück nach Fulda.

Höhenprofil der MTB Tour – Gieseler Wald & Florenberg
tour_mtb_02