Heute wurde mir per DHL ein Paket mit meinem neuen „SMART“ Sicherungsgerät geliefert. Auf Grund meiner Ausbildung zum Kletterbetreuer, habe ich mich intensiver mit den einzelnen Sicherungsgeräten befasst und bin auf die gängigen Geräte geschult worden. Die DAV Ausbilder sehen eine deutlich negative Tendenz im Umgang mit dem Tube als Sicherungsgerät. Und die Unfallstatistik spricht ebenfalls Bände. Der Tube birgt, trotz der dynamischsten Handhabung aller Geräte, die meisten Gefahren und es kommt leider immer wieder zu schweren Unfällen, bei zumeist erfahrenen Kletterern.

Erst kürzlich kam es im DAV Kletterzentrum Nordhessen zu einem Unfall, wo mit einem Tube gesichert wurde. Es gab wohl Gott sei Dank keine lebensgefährlichen Verletzungen. Die Verantwortlichen der Halle in Kassel haben daraus Konsequenzen gezogen und das Sichern in der Halle mit dem Tube verboten. Dort darf nur noch mit halbautomatischen Sicherungsgeräten gesichert werden. Ob dieses Vorgehen das richtige ist, bleibt fraglich. Aber ich denke man sollte das Sichern mit dem Tube mal überdenken und auf die Gefahren beim Sichern gesondert hinweisen.

Denn: das Leben des Kletterers liegt in den Händen des Sichernden!

Ich selber habe mich neuerdings für den Smart von Mammut entschieden. Das gekaufte Smart Belay Set besteht aus dem Smart selbst und einem Element Smart HMS Karabiner. Meiner Meinung nach kommt das Smart mit den Bewegungsabläufen beim Seil Einholen und Ausgeben dem Tube recht nahe. Und bietet zusätzlich noch die halbautomatische Bremsfunktion. Aber auch hierbei gilt die Devise: Die Bremshand bleibt immer am Bremsseil und die Bremshandposition ist „unten“.

Das Smart ist für Seildurchmesser von 8,7  mm bis 10,5 mm geeignet. Durch die leicht gebogene Nase mit der Seilführung lässt sich das Gerät super bedienen und ist im Umgang deutlich leichter zu handhaben wie z.B. das GriGri 2.

Mammut hat bei der überarbeiteten Version auch die kleine Nase in der Öffnung für den Karabiner weggenommen und die aktuelle Ausgabe ruckelt nicht mehr beim Ablassen.

Für mich ein relativ perfektes Sicherungsgerät zu einem fairen Preis von unter 40 € incl. Karabiner

Gefunden bei: www.kletter-spezial-laden.de

Aktion sicher Klettern: www.alpenverein.de